Veranstaltung workshop

Malte Burba Kurs in Mank!

29.04.2024
Im August ist Prof. Malte Burba wieder mit seinem erfolgreichen Workshop bei uns in Mank.
Prof. Malte Burba konzentriert sich auf: Vertiefung des Körperbewusstseins zur Erlangung autonomer Körperbeherrschung, Atemtechnik, Transformation (Übertragung auf das Instrument), psychologische Aspekte u.v.m
Anmeldung in unserem Onlineshop
Workshop Malte Burba (400 x 566 px)
Schagerl Artists

Ein Bild mit Geschichte

19.02.2024

Schagerl Artist Jack Burt über seinen Weg zu Schagerl Music

Das ist ein Bild mit einer Geschichte. Zwei Legenden aus verschiedenen Bereichen, die einander seit Jahrzehnten uneingeschränkt bewundert haben: Peter Erskine, ehemaliger Schlagzeuger von Stan Kenton, Maynard Ferguson, Weather Report, der WDR Big Band und vielen anderen, und Hans Gansch, ehemaliger Solotrompeter der Wiener Staatsoper und der Wiener Philharmoniker.

Hans hörte Peter zum ersten Mal vor fast 50 Jahren Ende der 70er Jahre mit der Stan Kenton Band im Konzerthaus in Wien und wurde sofort ein großer Fan. Obwohl sie sich nicht trafen, verfolgte Hans seine Karriere jahrelang. Hans hatte von einer Karriere als Big-Band-Trompeter geträumt, er liebte Jazz und war ein großer Fan der großen Big Bands wie Kenton und Ferguson, aber seine Karriere führte ihn in eine andere Richtung.

Die beiden trafen sich schließlich in den 90er Jahren in Mank, als Peter mit der Schagerl Big Band auftrat und Workshops gab. Peter bekam Hans‘ Aufnahmen der Haydn- und Hummel-Konzerte sowie „Da oane Summa“, Hans‘ berühmte Aufnahme alpiner Flügelhorn-Folkduette (mit Reinhold Ambros). Peter war von Hans‘ Spiel und Klangqualität beeindruckt. Die Freundschaft zwischen ihnen entwickelte sich im Laufe der Jahre, mit weiteren Besuchen in Österreich.

Peter und Hans trafen sich kürzlich im Januar in Wien wieder, als Peter auch Thomas Gansch für ein Aufnahmeprojekt traf. Ein voller Kreis.

Meine Verbindung zu den Namen Schagerl und Gansch ist eine interessante Geschichte, die sowohl Peter als auch Hans betrifft. Sie zeigt sowohl die bemerkenswert kleine Welt der Musiker als auch, wie ein Moment ein Leben verändern kann – in diesem Fall meines. Im Jahr 2001 war ich in meinem Büro an der Texas A&M-Kingsville, als Peter an meiner offenen Bürotür vorbeiging. Er trat als Gastkünstler bei unserem Jazzfestival auf. Als er in mein Büro schaute, sah er eine Drehventiltrompete auf einem Ständer. Er blieb stehen und begann mir von seiner Lieblings-CD zu erzählen, die er immer hörte – „Es ist so schön, du musst es hören!“ Er sprach von „Da oane Summa“, Hans‘ Folk-Duett-CD. Später nahm er sich die Mühe, mir eine gebrannte CD zu schicken. Ich verliebte mich nicht nur in die schöne Musik, sondern vor allem in Hans‘ unvergleichlich schönes Spiel. Ich kontaktierte sofort Karl Schagerl für meine eigene CD (ich kaufte auch Exemplare für meine Freunde) und die gedruckte Musik dazu. Ich habe Peter seitdem nicht mehr getroffen, aber er hat die Richtung meines Lebens verändert. Er war der Anfang meiner Verbindung zu Schagerl – eine zufällige Begegnung in einer Musikhochschule in Texas mit einem der größten Jazz-Schlagzeuger unserer Zeit!

Jack Burt

Hans_Peter
Veranstaltung workshop

Schagerl Drums Day mit Peter Erskine

02.01.2024

Wir laden euch herzlich zu unserem Schagerl Drums Day ein! 

Schagerl Drums Produktpräsentation: Entdecken Sie die Schagerl Drums aus nächster Nähe (12:00 Uhr bis 16:00 Uhr).
Workshop-Tour in Grabenegg: Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und erleben Sie, wie unsere Trommeln mit Leidenschaft und Präzision gefertigt werden.
Präsentation mit Walter Grassmann & Peter Erskine: Um 15:00 Uhr werden diese beiden Meister ihres Fachs ihre Fähigkeiten im Schagerl Musikhaus präsentieren.
Das Highlight des Tages: Von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr wird der legendäre Peter Erskine einen Meisterkurs im Kino Mank leiten. Eine Gelegenheit, von einem der Größten zu lernen!

Seien Sie Teil dieses aufregenden Tages, tauschen Sie sich mit anderen Trommel-Enthusiasten aus und lassen Sie sich von den Rhythmen fesseln!

Mehr Infos

DrumsDay400
Schagerl Artists Veranstaltung workshop

Perfektioniere dein Spiel mit dem Schagerl Brass Academy Meisterkurs

03.10.2023

Verfeinere deine Fähigkeiten von 24.03 bis 26.03 2024!

Du hast als ambitionierter Student oder Profi die Möglichkeit, gemeinsam mit den namhaften Professoren an deine Fähigkeiten zu arbeiten und sie weiterzuentwickeln!
Während des Meisterkurses erwartet dich täglich 60 Minuten individueller Einzelunterricht. Zusätzlich hast du die Chance, während deiner Zeit bei der Brass Academy Schagerl Instrumente zu testen und die Meisterwerkstatt zu besuchen.
Eine tolle Gelegenheit, um deine Fähigkeiten auf das nächste Level zu bringen!

Unterrichtsthema:
„Orchesterstellen“
„Individuelle Sololiteratur“
„Tägliches Grundtraining“

Anmeldung & Infos im Schagerl Onlineshop

BrassAcademy (400 × 566 px) (3)
Schagerl Artists Veranstaltung

Puls4 Fernsehbeitrag „Trompeten-Macher der Superstars“

26.09.2023

„Warum Weltmusiker im Mostviertel einkaufen.“

Im TV-Bericht „Trompeten-Macher der Superstars“ auf Puls 4 stand handgemachte Musik und unser Unternehmen im Mittelpunkt.

Die Sendung zeigte die handwerkliche Perfektion und die Hingabe zur Musik, die unsere Firma bekannt gemacht haben.

Die Präzision und Expertise hinter jedem Instrument wurden in Einblicken in unsere Werkstätten deutlich. Wir sind stolz darauf, unseren Beitrag zur Welt der Musik zu leisten und Musiker weltweit zu begeistern.

Ein großer Dank geht an das Puls 4 Team für die Möglichkeit, unsere Geschichte zu teilen und zu zeigen, dass Musik nicht nur von den Stars auf der Bühne gemacht wird, sondern auch von leidenschaftlichen Handwerkern im Hintergrund.

Zum Beitrag: Video.mp4

News- (400 × 566 px)
Schagerl Artists Veranstaltung

Von Workshops bis zum Konzert: Unser Saxday war ein voller Erfolg!

06.06.2023

Schagerl Saxday: Ausgebuchter Workshop und grandioses Konzert mit Danubia Saxophon Quartett

Wir sind immer noch total begeistert vom erfolgreichen Schagerl Saxday am vergangenen Samstag!
Der Workshop mit dem Danubia Saxophon Quartett war restlos ausgebucht und die Teilnehmer haben wertvolle Tipps und Tricks von den Profis bekommen.
Am Abend gab es dann ein Abschlusskonzert, bei dem die Teilnehmer ihr Können zeigen konnten und anschließend hat das Danubia Saxophon Quartett das Publikum mit ihrer Musik verzaubert.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern, dem Danubia Saxophon Quartett und natürlich unserem großartigen Team bedanken, das diesen Tag möglich gemacht hat.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und hoffen, dass ihr auch wieder dabei seid!

Kopie von Ausstellung - (400 × 566 px)
Schagerl Artists Schagerl Product

Statement von Jim Wilt

05.05.2023

About his Schagerl C-Trumpet „Wien heavy“

Through the course of my professional career, which spans about 41 years now, I have had the opportunity to play and own a multitude of rotary valve trumpets. In my quest for the “perfect” instrument, each one has represented an improvement over the previous, in terms of sound quality, intonation and playability. I can say without hesitation that my new Schagerl Wien Heavy C trumpet is the best German trumpet I have played to date. It is incredibly responsive and takes very little effort to project. The intonation is about as good as it gets on a trumpet, rotary or otherwise. I have used it on several occasions already in the orchestra and have been very pleased with the results. Passages that have felt clumsy and prone to intonation problems are greatly improved. It is a joy to play, and this is not hyperbole. Thank you for building such a great instrument.

JamesWilt
Schagerl Artists Schagerl Product

Statement vom Robert Joseph Gallagher

22.12.2022

About his Schagerl C-Trumpet „Berlin heavy Z“

“My Berlin Heavy Z C trumpet allows me to express whatever the music call for. The instrument always responds immediately with a brilliant sound, highlighting its finesse and ease of production. It is fantastic to play and its impeccable intonation and response in all dynamics/ registers make it incomparable to anything I have used. I am very happy to be using it in the orchestra regularly.”

 

Biography:

Originally from North Palm Beach Florida, Bobby Gallagher is currently second trumpet of the Miami City Ballet’s Opus One Orchestra and performing as third trumpet with the Jacksonville Symphony during the 2022-2023 season. He completed his artist diploma, masters and bachelors in trumpet performance at the University of Miami’s Frost School of Music under the tutelage of Craig Morris. He has studied additionally with Kevin Cobb. Bobby has also performed regularly with orchestras such as the Palm Beach Symphony, the New World Symphony, the Florida Orchestra in addition to joining groups such as the Florida Grand Opera, the Vero Beach Opera/ Atlantic Classical Orchestra and the Coastal Symphony of Georgia as a substitute. He has worked with conductors such as Gerard Schwarz, Michael Tilson Thomas, James Conlon, and Gary Sheldon. Recently, Bobby has spent summers at the Colorado College Summer Music Festival, Festival Napa Valley and the Center for Advanced Musical Studies at Chosen Vale.

Gallagher_Robert-Joseph400