ÜBER DEN KÜNSTLER

Matthias Kernstock wurde 1992 in St. Pölten geboren. Seit 2012 studiert er an der MUK, zuerst im Bachelorstudium bei Johann Plank, ab 2014 bei Roman Rindberger. Sein Masterstudium absolviert er derzeit in der Klasse von Peter Fliecher. Er besuchte u. a. Meisterkurse bei Hakan Hardenberger, Gabor Tarkövi, Martin Angerer, Hans Gansch, Tamas Velenczei, Robert Rother, Wolfgang Guggenberger, Thomas Lachtner, Christian Löw, Lorenz Raab, Daniel Neumann, Chris Martin und Sergei Nakariakov.
Kernstock substituierte bereits in verschieden Orchestern, wie z. B. im Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, dem Symphonieorchester der Volksoper Wien, dem Radio-Symphonieorchester Wien oder dem NDR Sinfonieorchester Hamburg.

Dezember 2017 gewann er das Probespiel als Solo-Trompeter der Wiener Symphoniker.

Wenn es die Zeit erlaubt, hilft er auch weiterhin in seiner Heimat bei der Stadtkapelle Wilhelmsburg aus.

MATTHIAS KERNSTOCK

  • Schagerl C-Trompete Modell „Berlin Heavy“
  • Schagerl B-Trompete Modell „Wien“
  • Österreich

Videos