„Mit 7 Jahren habe ich auf einem Kornett angefangen Trompete zu lernen. Im Gymnasium wechselte ich zur amerikanischen B Trompete und später im Jungstudium an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf dann zur deutschen Drehventil Trompete.
Ich habe damals mehrere Modelle ausprobiert und mich dann für eine Schagerl Berlin Heavy B Trompete entschieden. Die leichte Ansprache, die Möglichkeit, unterschiedliche Klangfarben zu erzeugen und das einzigartige Spielgefühl haben mich damals bei der Schagerl Brass Academy in Melk überzeugt.
Mittlerweile spiele ich auch noch eine Berlin Heavy C Trompete, eine Piccolo Berlin, die Las Vegas Perinet B Trompete und ab und zu die Academica Taschentrompete. Zu Beginn des Studiums bei Prof. Matthias Höfs habe ich jetzt zu einer vergoldeten „Hans Gansch L“ B Trompete gewechselt.

Meine Schagerl Trompeten überzeugen mich durch ihre zuverlässige Ansprache, vor allem im oberen Register. Ihre Fülle an Klangfarben und ihre charakteristische Ausstrahlung ermöglichen mir, nuancenreich und mit künstlerischer Erfüllung zu spielen.
Ich kann mich auf ihre Präzision und Klarheit verlassen und schätze auch den vertrauenswürdigen Service in Mank / Österreich.“


Valentin Annerbo (Schagerl Young Star)
studiert bei Prof. Matthias Höfs und spielt Schagerl B-Trompte „Hans Gansch“, B- und C-Trompete Modell „Berlin heavy“ und Piccolo Trompete „Berlin“

AnnerboValentin
Teilen
Markiert